Direkt zum Hauptbereich

Wichtig - Neu

Grüner Kaffee

Grüner Kaffee bezeichnet die Kaffeebohnen vor der Röstung. Große Aufmerksamkeit bekommt Grüner Kaffee dagegen seit einiger Zeit als mögliches Mittel gegen Übergewicht. Dabei ist unter Grünem Kaffee meist ein Extrakt aus Grünen Kaffeebohnen zu verstehen. Die Wirkung wird vor allem auf die in Grünem Kaffee reichlich vorkommende Chlorogensäure zurückgeführt. Zum Verzehr gibt es Grünen Kaffee als Extrakt in Kapsel.

Extrakt - Grüner Kaffee ist hauptsächlich als Grüner-Kaffee-Extrakt erhältlich. Dann handelt es sich um ein sogenanntes Nahrungsergänzungsmittel . Der Extrakt, der aus den gemahlenen Grünen Kaffeebohnen hergestellt wurde, wird in Kapseln gefüllt.

Inhaltsstoffe - Die Menge der Inhaltsstoffe im Kaffee schwankt je nach Sorte, Reife und Anbaugebiet. Auch die wichtigsten Quellen differieren in ihren Angaben zum Teil erheblich. Grüner Kaffee unterscheidet sich zum Teil erheblich von geröstetem Kaffee. Die wesentlichen Inhaltsstoffe des Grünen Kaffees sind: Nichtvolatile Alkaloide wie Koffein und Trigonellin, Proteine wie etwa Aminosäuren, Kohlenhydrate, Lipide, Enzyme, Mineralien, Wasser, volatile Aromastoffe und Säuren, Polyphenole, zu denen auch die Chlorogensäure gehört.

Chlorogensäure - Die besondere Wirkung des Grünen Kaffees wird vor allem auf den hohen Anteil an Chlorogensäure zurückgeführt. Es handelt sich bei Grünem Kaffee um das Lebensmittel mit dem höchsten Chlorogensäureanteil, im Durchschnitt liegt er bei 7 %. Elf Chlorogensäuren konnten in Grünem Kaffee identifiziert werden, Chlorogensäure ist aber auch der Bestandteil des Grünen Kaffees, der vor allem für die gewichtsreduzierenden Eigenschaften und andere gesundheitsfördernde Effekte verantwortlich sein soll. Grüner Kaffee Extrakt enthält meist zwischen 45 % und 70 % Chlorogensäure.


Weitere Auswirkungen  - Grünen-Kaffee-Extrakts sollen die Reduktion des hohen Blutzuckerspiegels nach dem Essen und die Synthese von Glucose sein. Insgesamt hat Chlorogensäure positive Auswirkungen auf Diabetes und auf Blutfett- und Leberwerte. Außerdem soll sich Grüner-Kaffee-Bohnen-Extrakt senkend auf den Blutdruck auswirken. Vorbeugend könnte Grüner-Kaffee-Extrakt gegen Alzheimer wirken. Außerdem soll er ein Schutz gegen die Veränderung von DNA sein.

GewichtsreduktionSeit langem wurde aufgrund der Ergebnisse von Tierversuchen vermutet, dass Grüner Kaffee oder Grüner-Kaffee-Extrakt, vor allem durch den außerordentlich hohen Chlorogensäure-Gehalt, eine gewichtsreduzierende Wirkung habe.


Samosata Manufacture ist unser Start-Up. Diese Seite werden dazu benutzen das eine oder andere mitzuteilen und Nutri-Add ein Label von uns.